Don-Bosco-Schule

Elternmitwirkung

Für die erfolgreiche Arbeit einer Schule ist eine konstruktive Mitarbeit der Eltern in den schulischen Gremien nicht nur wünschenswert, sondern vom Schulgesetz vorgegeben.
Als erstes ist das eine aktive Beteiligung aller Eltern einer Klasse in den jeweiligen Elternvertretungen. Die Klassenvertreter und -vertreterinnen sind Mitglieder der Schulpflegschaft der Don-Bosco-Schule. Aus diesem Gremien werden die Mitglieder für die Schulkonferenz gewählt, dem höchsten Mitwirkungsorgan der Schule.
Ein herzlicher Dank gilt daher allen Eltern, die ihr Mitbestimmungsrecht und ihre Mitgestaltungsmöglichkeiten mit großem Einsatz wahrnehmen und somit ganz wesentlich zu einem guten Schulklima beitragen.
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über die Schulmitwirkung und darüber hinaus viel Wissenswertes für Eltern: www.schulministerium.nrw.de